ASV Ladenburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sieg zum Rundenabschluss in Heinsheim

E-Mail Drucken PDF

Die zweite Mannschaft gewann heute im letzten Kampf der Runde 2017/18 der Bezirksliga Rhein-Neckar mit 2:1 gegen der TSV Heinsheim 3 mit 99,5:110,5 Punkten.
Nach einem ungefährdeten Reißpunkt macht es Heinsheim im Stossen gegen die von Joachim Loose und Horst Münch betreute Mannschaft noch einmal spannend. Der letzte Heinsheimer Heber Nico Liccardi versuchte sich hier an einer neuen persönlichen Bestleistung um den Stoßpunkt und damit den Gesamtsieg für Heinsheim zu sichern. Leider konnte er zweimal die Last nicht zur Hochstrecke bringen und den Punkt für Heinsheim sichern. Die Freude über den Gesamtsieg in der jungen Ladenburger Mannschaft war riesig.
Punktbeste Heberin des Wettkampfs war Konstanze Werle mit einer neuen persönlichen Bestleistung gefolgt von Diana Heim mit 31 Punkten und Silvia Winter vom TSV Heinsheim mit 26,5 Punkten.
Für das Protokoll bitte auf das entsprechende Bild klicken.

alt

 alt