ASV Ladenburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Starke Leistungen bei Süddeutschen Meisterschaften

E-Mail Drucken PDF

Bei den Süddeutschen Meisterschaften der Gewichtheberjugend waren am letzten Aprilwochenende drei Nachwuchsheber des ASV Ladenburg im südbadischen Lörrach am Start. Bei diesem Wettkampf kommt nicht nur das klassische Gewichtheben aus Reißen und Stoßen in die Wertung, sondern auch die technische Ausführung wurde benotet. Hinzu kommen noch weitere athletische Übungen, welche nach einem Punktesystem zusammengerechnet werden.
Den Anfang am Samstag machte Elias Graze im Jahrgang 2005 – Kategorie „leicht". Der Ilvesheimer brachte unter der Betreuung von Jugendtrainer Werner Rapp alle sechs Versuche im Gewichtheben in die Wertung. Mit 33 kg im Reißen und 42 kg im Stoßen kam er nahe an seine persönlichen Bestleistungen heran und bekam auch für seine Versuche gute Techniknoten. Nach der Athletik kam er auf 439 Punkte und belegte in dem sehr starken Teilnehmerfeld den sechsten Rang.
Sonntags traten dann bei den Mädchen im Jahrgang 2002 Kyra Loose und Vera Ma an die Hantel. Sie überzeugten mit sehr guten Hebeleistungen und erhielten hierbei auch gute Benotungen. Kyra Loose stellte im Reißen mit 55 kg und im Stoßen mit 75 kg neue persönliche Bestleistungen auf. Vera Ma machte es etwas spannend, da sie leider erst ihren dritten Reißversuch über 58 kg gültig in die Wertung bringen konnte. Im Stoßen stellte aber auch sie mit 75 kg einen neuen persönlichen Bestwert auf. Nach der Athletik kamen beide Athletinnen auf das Siegerpodest, Kyra Loose wurde mit 541 Punkten Süddeutsche Meisterin und Vera Ma konnte sich mit 491 Punkten die Bronzemedaille erkämpfen.
Als nächster Jugendwettkampf stehen Ende Mai die Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften in der Gewichtheberhochburg Obrigheim an. Auch hier will die ASV-Jugend wieder mit ihren Leistungen überzeugen.

alt